Corris

 

Wer/Was:
Partner für die grössten schweizerischen Hilfs- und Umweltorganisationen.

 

Voraussetzung für die Anstellung:
Das 18. Lebensjahr muss erreicht sein.

 

Art der Aufträge:
Es wird versucht Mitgliedschaften von Hilfs- und Umweltorganisationen an die Passanten zu bringen.

 

Lokalität der Aufträge:
In der ganzen Schweiz

 

Zeitaufwand:
Der Mindesteinsatz beträgt 10 Arbeitstage. In der Regel arbeitet man von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

 

Bezahlung:
Die ersten drei Monate zahlt Corris einen Grundlohn von CHF 165.00 pro Tag, dazu kommt eine Spesenrückerstattung von CHF 15.00 (ebenfalls pro Tag). Ab dem vierten Anstellungsmonat erhält man einen Grundlohn von CHF 200.00. Der Verdienst bei Corris kann individuell nach Leistung gesteigert werden.

 

Gut zu wissen:

  • Von Vorteil ist eine belastbare Psyche.
  • Pro Tag müssen mindestens 5 Abschlüsse gemacht werden
  • Die Arbeitsbedingungen im Winter sind aufgrund der Kälte sehr unangenehm

 

Corris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.